Skip to main content
14.02.2024 News

Equal Pay Day: Grü­ne ver­schenk­ten ihre Her­zen

Frauensprecherin Veronika Nitsche und die Landessprecherin der Grünen Jugend Anna Binder mit zwei Körben voller Brioche-Herzen in der Fußgängerzone in der Grazer Innenstadt. Im Hintergrund das Grazer Rathaus und zwei Straßenbahnen.

Grüne Liebeserklärung an die Gleichstellung

Der Equal Pay Day markiert alljährlich jenen Tag, bis zu dem Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen unentgeltlich arbeiten. Die steirischen Grünen nutzten das diesjährige Zusammenfallen mit dem Valentinstag für ein starkes Zeichen: Sie „verschenkten ihre Herzen”, um ihren Einsatz für Gleichberechtigung zu zeigen und auf die Lohnungleichheit zwischen Frauen und Männern aufmerksam zu machen. „Die Herzen stehen für unseren unermüdlichen Einsatz für die Gleichstellung von Frauen und Männern“, so Veronika Nitsche, Frauensprecherin der Grünen.

Nitsche betont die Dringlichkeit gesetzlicher Maßnahmen für mehr Lohntransparenz und -gerechtigkeit. „Es kann nicht sein, dass Frauen im Jahr 2024 für die gleiche Arbeit immer noch weniger verdienen als Männer. Das ist nicht nur ungerecht, sondern zementiert eine strukturelle Benachteiligung mit weitreichenden Folgen“, so Nitsche. Sie erneuert die Forderung nach verpflichtenden Einkommensberichten für große Unternehmen und einer transparenten Offenlegung von Gehaltsstrukturen. „Transparenz ist der erste Schritt zu Gerechtigkeit. Wenn wir sehen, wo es Ungleichheiten gibt, können wir gezielt dagegen vorgehen“, so Nitsche. Sie betont auch die Bedeutung einer umfassenden Kinderbetreuung: „Nur wenn Kinderbetreuung flächendeckend und flexibel verfügbar ist, können Frauen wirklich frei entscheiden, wie sie ihr Berufsleben gestalten wollen. Das ist eine Grundvoraussetzung für Gleichstellung.“

Abschließend hebt die Grüne Frauensprecherin die positive Resonanz auf die Aktion der Grünen hervor: „Die vielen Gespräche und der Zuspruch, den wir heute erfahren haben, zeigen, dass die Zeit reif ist für Veränderungen. Es ist ein Zeichen dafür, dass die Menschen in unserer Gesellschaft bereit sind, für Gleichberechtigung und gegen Ungerechtigkeit zu stehen.”

Redaktion Die Grünen Steiermark
Beitrag teilen
1
2
3
4
5
6
7
8