Bezirkegruene.at
Navigation:

Sandra Krautwaschl zum „Tag der Befreiung“: „Nicht nur erinnern, auch handeln!“

„Das sind wir nicht nur der Vergangenheit, sondern vor allem auch der Zukunft Österreichs und Europas schuldig.“

„Es hat lange gedauert, bis in Österreich durch die Republik und breite Teile der Bevölkerung der 8. Mai 1945 endlich als ‚Tag der Befreiung’ anerkannt wurde. Der heutige 74. Jahrestag sollte nicht nur Grund zur Erinnerung an das Ende des nationalsozialistischen Verbrecher-Regimes sein, sondern auch Anregung, darüber nachzudenken, wie den aktuellen besorgniserregenden antidemokratischen Tendenzen in unserer Gesellschaft entgegenzuwirken ist“, betont die Grüne Landtags-Spitzenkandidatin Sandra Krautwaschl​ anlässlich des heutigen Jahrestages der bedingungslosen Wehrmachts-Kapitulation und dem damit einhergehenden definitiven Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa. „Das sind wir nicht nur der Vergangenheit, sondern vor allem auch der Zukunft Österreichs und Europas schuldig. Demokratie und Freiheit sind ohne Menschenwürde undenkbar.“ (8. Mai 2019)


Mach die Welt grüner - Mitglied werden