fbpx

Foto: Cajetan Perwein

LEONORE GEWESSLER

Starke Politik von starken Frauen

 

Ihr seid stark und mutig. Setzt euch für eure Vorstellungen und Visionen ein. Macht Dinge, die ihr nie für möglich gehalten habt.

 

 

Leonore Gewessler, Die Grünen, Bundesregierung

Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

 

Warum bist du in die Politik gegangen?

Damit im Klimaschutz die Schienen in eine gute und klimafreundliche Zukunft gelegt werden. Und wir haben in den letzten Wochen und Monaten sehr viel auf den Weg gebracht. Wir bauen Österreich Schritt für Schritt in ein klimafreundliches Land mit mehr Lebensqualität um. Beispielsweise mit dem 1-2-3 Klimaticket, wo es noch heuer möglich sein wird mit einem Ticket österreichweit mit allen Öffis unterwegs zu sein. Wir haben ein Rekord-Klimaschutzbudget, bringen den Bahnausbau auf Schiene und bei der ökosozialen Steuerreform sind wir einen wichtigen Schritt weitergekommen.

 

Wer war dafür dein weibliches Vorbild?

Es gibt viele starke Frauen, an vielen Orten. Aber Michelle Obama ist als Politikerin und absolute Powerfrau wohl ohne Zweifel ein Sinnbild für Empowerment.

 

Was willst du Frauen mitgeben, die poltisch aktiv werden möchten?

Seid selbstbewusst, glaubt an euch und bleibt hartnäckig. Wir tendieren dazu uns selbst viel stark zu hinterfragen. Ihr seid stark und mutig. Setzt euch für eure Vorstellungen und Visionen ein. Macht Dinge, die ihr nie für möglich gehalten habt. Holt eure Leistungen die ihr tagtäglich erbringt auch mal vor den Vorhang. Und vor allem: stärkt einander den Rücken und seid solidarisch. Gemeinsam sind wir stark!