Bezirkegruene.at
Navigation:
am 13. Februar

Wir unterstützen das Frauenvolksbegehren!

Lara Köck - Zum Start der Unterstützungserklärungssammlung: „Auch zwanzig Jahre nach dem ersten Frauenvolksbegehren sind Frauen und Männer in Österreich noch immer nicht gleichgestellt!“

„Wir Grüne machen uns seit jeher für die Gleichstellung und Selbstbestimmtheit von Frauen stark und unterstützen daher auch die Anliegen der Initiatorinnen des Frauenvolksbegehrens​“, betont heute die Grüne Frauensprecherin LAbg. Lara Köck​. Bis 12. März werden die für das Frauenvolksbegehren notwendigen Unterstützungserklärungen gesammelt. „Vor zwanzig Jahren unterzeichneten 650.000 Menschen das ersten Frauenvolksbegehren. Doch gleichgestellt sind Frauen und Männer in Österreich im Jahr 2018 noch immer nicht“, begründet Köck ihre Unterstützung.

„Wir Grüne erwarten uns, dass sich auch die österreichische Bundesregierung mit den Problemen der größeren Hälfte ihrer Bevölkerung ernsthaft auseinandersetzt. Dazu gehört vorweg einmal, die Forderungen der engagierten Initiatorinnen des Volksbegehrens ernstzunehmen und durch die öffentliche Unterstützung zu ermöglichen, dass dieses Volksbegehren abgehalten werden kann“, fordert Köck.



Mach die Welt grüner - Mitglied werden