Artenschutz in der Steiermark

Wir fördern euer Engagement!

Wild und bunt blüht, brummt und summt es nicht nur im Urwald, sondern auch auf unseren heimischen Wiesen, Bergen und in den Gewässern. Zumindest noch! Denn der rasant fortschreitende Verlust der weltweiten Biodiversität ist neben der Klimaerwärmung die zweite große Bedrohung unserer Zeit. Also hören wir auf zu warten und retten die Arten!

Welche Artenschutz-Initiativen gibt es?

Mit unserem neuen Projekt holen wir heimischen Vereine, Initiativen und Personen, die sich für Bewahrung der Artenvielfalt stark machen, vor den Vorhang. Auf der Facebook und Instagram-Seite von Sandra Krautwaschl und den Grünen Steiermark kannst du jetzt in den Kommentaren Organisationen und Personen nennen, die wir unbedingt unterstützen sollten. Wir werden dann ihre großartige Arbeit vorstellen und sie nachhaltig fördern.

Das große Artensterben vor unserer Haustüre

Mittlerweile gibt es viele Studien, die belegen, dass die biologische Vielfalt in Europa, in Österreich, aber auch in der Steiermark drastisch zurückgeht. Wir müssen davon ausgehen, dass mittlerweile zwischen einem Drittel und der Hälfte aller in der Steiermark heimischen Arten in ihrem Fortbestand bedroht ist. Und eine Trendumkehr ist nicht in Sicht.

Wesentliche Faktoren für das Verschwinden der Artenvielfalt sind die Intensivierung der landwirtschaftlichen Nutzung, eingesetzte Pestiziden, der Bodenverbrauch und die Lichtverschmutzung. Zusätzlich spielt die Verarmung der Landschaften und Gärten eine zentrale Rolle. Es wird dabei immer deutlicher, dass das Verschwinden von Insekten unser gesamtes Ökosystem und unsere Lebensgrundlage gefährdet. Wir befinden uns also in einer Abwärtsspirale, die wir dringend durchbrechen müssen.

Artenschutz durch politische Veränderung

Um Projekte rund um Biodiversität zu fördern, starten wir nicht nur unsere eigene Unterstützungsinitiative, sondern setzen uns auch im Landtag kontinuierlich für die Verbesserung der politischen Rahmenbedingungen ein. Wir fordern zum Beispiel mehr Budget für Vereine, die schrittweise Verringerung des Pestizideinsatzes, sorgsamen Umgang mit den Flächenreserven, Erhöhung der Artenvielfalt des Grünlands und vieles mehr. Mehr Forderungen zum Artenschutz von uns gibt’s hier.

Also hören wir auf zu warten und retten wir die Arten! Wir freuen uns auf eure Vorschläge, welche Artenschutz-Vereine, Organisationen und engagierte Personen wir unterstützen sollen.