Bezirkegruene.at
Navigation:

AHS-„Aufschrei“: Grüne fordern Landeshauptmann Schützenhöfer und Landesrätin Lackner auf, Druck zu machen!

"Bei der Bildung darf nicht gespart werden!"

Der „Aufschrei der AHS-DirektorInnen“ („Wir bluten aus!“) dürfe nicht „einfach verhallen“ mahnt die Grüne Landtagsabgeordnete Lara Köck​ nach dem diesbezüglichen Brief steirischer SchulleiterInnen ein. Köck sieht hier auch Bildungslandesrätin Lackner und Landeshauptmann Schützenhöfer gefordert, „sich mit aller Kraft einzusetzen und stark zu machen“: „Ich würde mir erwarten, dass die beiden so schnell wie möglich einen Termin mit dem Bildungsminister ausmachen um die massiven finanziellen Probleme der Schulen zu lösen“, fordert sie.

Die Frage, ob man auf Sprachreise fahre oder die Fenster putzen lasse, darf sich nicht stellen, meint eine Schulleiterin heute in der „Kleinen Zeitung“​ – „Dieser Satz ist nur zu unterstreichen: Bei der Bildung darf nicht gespart werden“, so die Grüne Abgeordnete. (31. Jänner 2019)



Mach die Welt grüner - Mitglied werden